Die diesjährige Herbsttagung des VDMT fand vom 21.-23.Oktober 2022 in Neuwied statt. Gastgeber war die Brohltalbahn, die den „Vulkan-Express“ zwischen Brohl-Lützing und Engeln betreibt.

Die Verantwortlichen der VDMT-Fachausschüsse ETCS (European Train Control System), Ausbildung, Feld- und Parkeisenbahnen sowie Energie und Umwelt berichteten über den aktuellen Stand der Arbeit. Unter dem Titel „Neues aus dem VDMT“ informierte der 2. Vorsitzende des VDMT über die Triebfahrzeugführerscheinverordnung (TfV), zum Thema ETCS und Bestandsschutz sowie über die Genehmigung von Umbauten an Fahrzeugen. Drei weitere Referenten informierten über die Dampfbahnroute Sachsen - Tourismusnetzwerk für das Bahnland Sachsen, das Notfallmanagement für Museums- und Touristikeisenbahnen und über Museumskonzepte.

Im Rahmen der Tagung fand am 22. Oktober auch die diesjährige Mitgliederversammlung des VDMT statt.

Liebe VDMT Mitglieder, die Herbsttagung  des VDMT 2023 findet vom 10. bis 12.11.2023 statt. Gastgeber wird der Kulturlokschuppen Neumünster sein. Nähere Informationen werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. 

Liebe VDMT Mitglieder, die Frühjahrstagung  des VDMT 2023 findet vom 24. bis 26.03.2023 statt. Die Tagung wird durch die Harzer Schmalspurbahnen in Wernigerode ausgerichtet.  Weitere Informationen werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.