Der italienische Dachverband der Museums- und Touristikbahnen „Federazione Ferrovie Turistiche e Museali“ (FIFTM) und der Verband „Associazione Società Veneta Ferrovie“ (SVF) sind die Gastgeber der nächsten Jahreskonferenz von FEDECRAIL (European Federation of Museum & Tourist Railways) vom 16. bis 21. April 2015.

 

Traditionell teilt sich die Konferenz wie auch die vorangegangenen in einen Arbeits- und einen Exkursionsteil. Die Arbeitssitzungen beginnen am Donnerstag, dem 16. April. Am Freitag wird die Delegiertenversammlung folgen und am Samstag, dem 18. April, die Mitgliederversammlung. Dieser Konferenzteil wird in Padua abgehalten. Die sich anschließenden Touren bis Dienstag, dem 21. April, gehen von Trient aus. Die Konferenzen richten sich hauptsächlich an Personen, die eine aktive Rolle in Museen, bei Museums- oder Touristikbahnen, Eisenbahnvereinen, Verbänden oder anderer eisenbahngeschichtlicher Organisationen innehaben. „Freunde von FEDECRAIL“ als private Fördermitglieder oder Personen mit einem allgemeinen Interesse an der Eisenbahngeschichte können ebenfalls teilnehmen. Das detaillierte Programm wird zurzeit erstellt und ist danach auf www.fedecrail.org zu finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen