Mit Jonathan Hill, Mitarbeiter von Andrulla Vassiliou – EU-Kommissarin für Bildung, Kultur, Mehrsprachigkeit und Jugend – hat FEDECRAIL einen neuen Kontakt zur europäischen Kommission in Brüssel aufgebaut. Ein erster intensiver Informationsaustausch fand mit Präsident David Morgan, Vizepräsident Jacques Daffis, Sekretär Livius Kooy und Officer Peter Ovenstone statt, die Jonathan Hill die Absichten und Ziele von FEDECRAIL erläuterten. Sie berichteten über Aktivitäten und die Charta von Riga als Leitfaden für die Erhaltung historischer Eisenbahnfahrzeuge sowie über die Kooperation mit Europa Nostra und dessen Projekt „Heritage Alliance 3.3”. Als zentrale Frage stand die Förderung durch EU-Mittel im Raum. Jonathan Hill gab länderübergreifenden Projekten, die dem EU-Gedanken dienen, eine Chance.