Land NRW fördert auch 2020 wieder Museumsbahn – Vereine

Bereits im letzten Jahr hat die NRW – Landesregierung Vereine, Organisationen und Initiativen, die sich in NRW ehrenamtlich der Pflege von verkehrshistorischen Kulturgütern widmen, mit insgesamt 500.000 € gefördert. Dieses Programm wird 2020

fortgesetzt. Förderfähig sind Maßnahmen, die der Erhaltung, Instandsetzung und Präsentation der verkehrshistorischen Kulturgüter der Eisenbahn dienen. Das kann die Aufarbeitung von Fahrzeugen, aber auch die Sanierung von Gebäuden o. ä. sein. Die Förderquote beträgt bis zu 70 %, maximal jedoch 100.000 € je Maßnahme. Nähere Informationen über die Förderbedingungen finden Sie im internen Teil der VDMT – Homepage, dort unter der Rubrik

 https://www.vdmt.de/aktuelle-verbandsarbeit/2020

Falls Sie noch keine Zugangsberechtigung für den internen Teil der VDMT-Homepage besitzen, finden Sie den Weg zur Registrierung hier:https://www.vdmt.de/hilfe-faq


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.